ifg Institut für familienpsychologische Gutachten
Dr. Natalia Bleiker-Buth

Herzlich Willkommen!

Dr. Bleiker-Buth

Ich begrüße Sie auf der Seite des Instituts für familienpsychologische Gutachten in Hamburg.

Ich erstelle familienpsychologische Gutachten – insbesondere zu Fragen des Umgangs- und Sorgerechts, der Beurteilung elterlicher Erziehungsfähigkeit sowie der Einschätzung von Kindeswohlgefährdung.

Ich bin über die Psychotherapeutenkammer Hamburg akkreditiert als Supervisorin und Sachverständige im Kindschaftsrecht.

Als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin verfüge ich über ein umfangreiches Wissen im Bereich der Entwicklungspsychologie, Familientherapie, Eltern-Kind-Interaktion, sowie Entstehung und Behandlung von psychischen Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Ich verfüge über umfangreiche Kenntnisse in psychodiagnostischen Verfahren im Kinder-, Jugendlichen- und Erwachsenenbereich und setze diese in den Gutachten bei Bedarf ein.

Ich begutachte selbstverständlich persönlich sowohl im Umfeld des Kindes als auch in eigenen, kindgerecht ausgestatteten Praxisräumen. Die von mir erstellten Gutachten sind transparent, nachvollziehbar und wissenschaftlich fundiert. 

Werdegang

Tätigkeitsschwerpunkte

Mein Angebot

Ich biete Ihnen als Auftraggeber ausführlich explorierte Gutachten. Alle Gutachten richten sich nach den Empfehlungen zur Qualitätssicherung in der familiengerichtlichen Begutachtung (Stand 04/2016).

Ich erstelle für Sie:

Lösungsorientierte Gutachten:

Die lösungsorientierte Begutachtung dient dem Ziel, das Streitpotential zwischen Eltern abzubauen und eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Entscheidungsorientiertes Gutachten:

Beim entscheidungsorientierten Gutachten handelt es sich um eine alle Beteiligten erfassende, vollständige Erhebungsbasis, auf Grundlage derer dann dem Gericht ein fachgerechter und nachvollziehbarer Vorschlag vorgelegt werden kann.

Gutachterliche Stellungnahme/Kurzgutachten:

Im Rahmen der Begutachtung ist es darüber hinaus möglich, dass innerhalb von vier Wochen vorab ein Kurzgutachten erstellt wird, damit das Familiengericht über dringend anstehende Fragen schnellstmöglich und kurzfristig entscheiden kann.

Prinzipiell nehme ich die Aufträge aus den nördlichen Bundesgebieten an. Die Bearbeitungsdauer für ein Gutachten beträgt etwa 4 Monate und ist abhängig von der Fragestellung sowie der vorgefundenen familiären Situation des Kindes. Meine Empfehlungen sind realistisch auf der Grundlage des FaMFG, des KJHG und aller wichtigen Normen und Gesetze umsetzbar. Dabei halte ich den Kostenrahmen transparent.

Mein Vorgehen

Um die familiengerichtlichen Fragestellungen fachlich fundiert und für alle Prozessbeteiligten nachvollziehbar beantworten zu können, kommen verschiedene diagnostische Instrumente und testpsychologische Methoden zur Anwendung. Hierfür verwende ich Testverfahren, die sich vor allem auf entwicklungs- und störungsspezifische Diagnostik konzentrieren sowie auf die Analyse der elterlichen Erziehungskompetenzen im Rahmen einer vertieften eigenen biographischen Anamnese. Der Schwerpunkt liegt auf der Erkennung und Identifizierung klinisch bedeutsamer Störungsbilder im familiären Kontext. Zu diesem Zweck werden ebenfalls psychologische Explorationsgespräche, Spielanamnesen sowie Beobachtungen von Eltern-Kind-Interaktionen durchgeführt. Dabei ist die Exploration von Kindern und Jugendlichen in ihrem familiären Umfeld durch Hausbesuche ein elementarer Bestandteil.

Anschrift

Institut für familienpsychologische Gutachten (ifg)
Dipl.-Psychologin, Dipl.-Kriminologin Dr. Natalia Bleiker-Buth
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT)
Reetwerder 19, 21029 Hamburg

Telefon: 040 - 38 64 95 18
Fax: 040 - 50 74 42 64

Sprechzeiten

Das Institut ist von Montag bis Freitag jeweils von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr für Sie erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten können Sie selbstverständlich eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann umgehend zurück. Sie können dem Institut auch über das nachfolgende Formular eine E-Mail-Nachricht zukommen lassen.

  • example: name@mail.com
  • * Erforderliche Felder zu füllen.

Das Institut für familienpsychologische Gutachten finden Sie am Reetwerder 19, 21029 Hamburg. Es liegt etwa 5 Gehminuten vom S-Bahnhof Bergedorf entfernt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Karte.

Impressum

Dr. Natalia Bleiker-Buth
Reetwerder 19
21029 Hamburg

Telefon: 040 - 38 64 95 18

Fax: 040 - 50 74 42 64

www.ifg-gutachten.de

Inhaltlich verantwortlich für alle Inhalte: Dr. Natalia Bleiker-Buth

Aufsichtsbehörde: Bezirksregierung Hamburg

Berufsbezeichnung: Dr. phil., Dipl.-Psychologin, Dipl.-Kriminologin, Approbierte Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin, verliehen in Deutschland

 

Zuständige Aufsichtsbehörde

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Antragsformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Berufsrechtliche Regelungen

Gesetz über die Berufe der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz PsychThG) vom 16.06.1998 (BGBL, S.1311) zuletzt geändert am 20.06.2002 (BGBL 1, S.1946,1996).

Bildnachweis

Die Pflichtangaben erfolgen gemäß den nachfolgend genannten Gesetzen: § 6 und § 7 Teledienstgesetz § 4, Abs.3 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) § 1 BGB-Informationspflichten-Verordnung (BGB-InfoV) § 312c Bürgerliches Gesetzbuch (BGB).

Verweise und externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu externen Websites. Bei der erstmaligen Verknüpfung mit den externen Links wurden die fremden Inhalte sorgfältig daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße vorliegen. Zu jenem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße resp. illegale Inhalte erkennbar. Trotz sorgsamer inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keinerlei Haftung für die Inhalte dieser externen Links. Diese Websites unterliegen allein der Haftung ihrer jeweiligen Betreiber und wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung oder auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht jedoch derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Die Etablierung externer Links bedeutet nicht, dass sich das Institut für familienpsychologische Gutachten (ifg) die hinter dem Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Sollten ich jedoch Kenntnis von Rechtsverstößen erlangen, werden derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Institut für familienpsychologische Gutachten (ifg) ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Das Copyright für veröffentlichte, von uns selbst erstellte Objekte bleibt allein bei uns. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von uns nicht gestattet. Die Bildrechte besitzt der jeweilige Autor. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Bilder urheberrechtlich geschützte Lichtbildwerke i.S.v. § 2 Abs.1 Ziff.5 UrhG sind und jeder Missbrauch und Diebstahl strafrechtlich verfolgt wird.

Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in Inhalt und Gültigkeit davon unberührt

 

Quelle: eRecht24

 

Sitemap

Inhaltsverzeichnis dieser Homepage:

  1. Sachverständige
  2. Über mich
  3. Mein Angebot
  4. Mein Vorgehen
  5. Kontakt und Anfahrt
    1. Kontaktformular
    2. Anfahrt
  6. Impressum
  7. Datenschutz